Podiumsdiskussion der GEW Bayern über Hochschulpolitik

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Landesfachgruppe Hochschule und Forschung der GEW Bayern lädt alle Interessierten recht herzlich zu folgender Veranstaltung in München ein:

 

 

Stellenangst, Drittmitteldruck, Ringen um Anerkennung - Es brennt an den Hochschulen. Kurz vor den Landtagswahlen nehmen führende Wissenschaftspolitiker*innen Stellung zu den Rahmenbedingungen für gute Lehre, zu Karrierewegen für den wissenschaftlichen Mittelbau, zu Mitbestimmung an den bayerischen Hochschulen und zur Hochschulfinanzierung.

Am Podium nehmen teil:

  • Nicole Gohlke, MdB, hochschul- und wissenschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE
  • Oliver Jörg, MdL, CSU, stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Wissenschaft und Kunst
  • Verena Osgyan, MdL, Sprecherin für Hochschule, Forschung, Netzpolitik, Frauen und Gleichstellung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
  • Michael Piazolo, MdL Freie Wähler, Vorsitzender des Ausschusses für Wissenschaft und Kunst
  • Isabell Zacharias, MdL, hochschul- und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion
  • N.N., FDP

Moderation: Landesfachgruppe Hochschule und Forschung der GEW Bayern

Termin: Mittwoch, 19.09.2018, 17 bis 19 Uhr

Ort: LOSTWEEKEND - Buchhandlung & Coffeeshop, Schellingstraße 3, 80779 München

Eintritt frei.

Zurück zur News-Übersicht