Lesegruppe Kritische Lektüre: Max Webers Rede 'Wissenschaft als Beruf'

Liebe Kolleg*innen,

liebe Mitleser*innen,

recht herzlich laden wir Euch zur fünften Sitzung unserer Lesegruppe 'Kritische Lektüre' ein, die am Montag, den 23. April 2018, 18.00 Uhr im DGB-Haus München (Raum T.0.05, Anita Augspurg) stattfinden wird.

Wir werden uns darin wieder mit Max Webers Rede 'Wissenschaft als Beruf' beschäftigen und steigen in den Text bei S. 73 der Ausgabe von Bormuth bei Matthes & Seitz ein.

Alle Interessierten - auch solche, die bei den ersten Sitzungen nicht dabei sein konnten - sind herzlich willkommen. Leitet die Einladung auch gerne nach Belieben weiter. Vorkenntnisse sowie ein vorbereitendes Lesen oder eine Anmeldung sind nicht erforderlich. Rückfragen können gerne an eduard.meusel(at)web.de gerichtet werden.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Mit kollegialen Grüßen,
Eduard, Gabriele und Sandr

Zurück zur News-Übersicht