Der Horror ist Real!

Am nächsten Freitag den 13 im Juli finden bundesweite Aktionen unter dem Motto "der Horror ist Real" gegen die Supermarktkette Real der Metro Gruppe statt.

In München bereiten wir als AK Union Busting der GEW München eine Aktion beim Real im Euroindustriepark vor.

Es soll durch Flyer, Durchsagen und kreative Aktionen auf die Arbeitsbedingungen beim Real Konzern aufmerksam gemacht werden. Für den Tag werden noch motivierte Menschen gesucht, die vor Ort mithelfen, Flyer zu verteilen und laut zu sein.
Ideen für Schilder, Transparente oder so? Bitte mitbringen!

ORT: Freitag 13.7 Euroindustriepark: Ecke Margot-Kalinke-Strasse und Maria-Probst-Strasse

UHRZEIT: 16 Uhr

Unterstützt die Kolleg*innen bei Real! Union Busting geht uns alle an!

Weitere Infos in unserem Flyer.

Zurück zur News-Übersicht