Demonstration in München gegen das neues Polizeiaufgabengesetz

Nein! sagen - so lange es noch erlaubt ist.

Anlässlich des Gesetzesvorhabens der Bayerischen Staatsregierung zum Bayerischen Polizeiaufgabengesetz unterstützt die GEW München die Proteste gegen dieses Unrechtsgesetz, das grundlegende Errungenschaften des liberalen, modernen Rechtsstaat über den Haufen wirft.

Wir fordern die Bayerische Staatsregierung auf von diesem Vorhaben abzulassen und möchten alle dazu aufrufen sich an den Protesten, speziell am 10. Mai 2018 um 13 Uhr auf dem Marienplatz, zu beteiligen.

Unser Aufruf weitere Infos: https://www.nopagby.de/

Eure GEW München

Zurück zur News-Übersicht