Impressum

Anbieter dieser Website nach § 5 TMG ist der Stadtverband München der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), erreichbar über die Geschäftsführerin Siri Schultze, Schwanthalerstr. 64, 80336 München.

Tel.: 089 - 53 73 89

Fax: 089 - 54 37 99 57

E-Mail: info(at)gew-muenchen.de

Redaktion: Michael Bayer

Technische Realisation: Dominik Lindner

Content Management System: TYPO3

 

Haftungsausschluß 

Die jeweiligen AutorInnen und sonstigen Verantwortlichen dieser Website übernehmen keine Haftung für den Inhalt der veröffentlichten Artikel, insbesondere im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Die Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art ist ausgeschlossen. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die GEW, Stadtverband München ist für den Inhalt der Websites, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Des Weiteren behält sich die GEW, Stadtverband München das Recht vor, die  bereitgestellten Informationen  zu ändern oder zu ergänzen. Inhalte, Struktur und Erscheinungsbild der Websites der GEW, Stadtverband München sind urheberrechtlich geschützt.

Die Artikel der GEW München zum Arbeitsrecht, zu anderen Rechtsgebieten und verwandten Themen dienen der allgemeinen Bildung und Weiterbildung und nicht der Beratung im Falle eines aktuellen rechtlichen Anliegens. Bei arbeitsrechtlichen Fragen nimm als GEW-Mitglied direkt Kontakt mit der GEW-Mitgliederberatung auf!


Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie sich für einen personalisierten Dienst (z.B. Forum) registrieren lassen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben.

Ihre Angaben werden verschlüsselt gespeichert. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind.

Die Beiträge in unseren Diskussionsforen sind für einen eingeschränkten NutzerInnenkreis zugänglich. Sie sollten Ihre Beiträge dennoch vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüfen, ob sie keine Angaben enthalten, die nicht für diese Öffentlichkeit bestimmt sind. 

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.